Beitragsbild: Marlene Dietrich 1932 im Film „Shanghai Express“ (Regie: Josef von Sternberg)

In unserer neuen Kategorie „Anekdoten“ werden regelmäßig Fundstücke der Bussard-Redaktion aus allen Medien – ob Bücher, CDs, Schallplatten, Zeitschriften oder, wie hier, aus dem Internet – präsentiert.

Am 17.01.1964 machte die Sängerin und Schauspielerin Marlene Dietrich auf dem Weg nach Warschau eine Zwischenlandung in Berlin:

ARD Retro: Zwischenlandung Marlene Dietrich in Berlin, 17.01.1964, 2:35

Die im Rahmen des Programms „ARD Retro“ zur Verfügung gestellte Fernsehaufnahme zeigt Marlene Dietrich beim Verlassen der Maschine und bei einem anschließenden Zusammentreffen mit Journalisten.

„Der Bussard“ wünscht viel Spaß beim Anhören, Anschauen und Durchlesen.

Simon von Ludwig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.